DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Muebles Marieta GmbH ist fest entschlossen, die spanischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten, und garantiert die vollständige Einhaltung der festgelegten Verpflichtungen, sowie die Anwendung der Sicherheitsmaßnahmen des Gesetzes 3/2018 vom 5. Dezember zum Datenschutz und digitalen Rechten (LOPD und GDD für seine Initialen in Spanisch, nachstehend LOPD) sowie zur Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679.

Darüber hinaus ist „Muebles Marieta“ Mitglied von Confianza Online (gemeinnütziger Verein), eingetragen im Nationalen Vereinsregister Gruppe 1, Abschnitt 1, nationale Nummer 594400, CIF G85804011, Calle la Palma 59, Bajo A., 28015 Madrid (Spanien), Telefon (+34) 91 309 13 47 und Fax (+34) 91 402 83 39 (www.confianzaonline.es).

In Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen teilen wir mit, dass die Nutzung unserer Website möglicherweise erfordert, dass bestimmte personenbezogene Daten durch Registrierungs- oder Kontaktformulare oder durch Versenden von E-Mails bereitgestellt werden und dass diese von Muebles Marieta GmbH verarbeitet werden. Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten ist:

·         Firma: Muebles Marieta GmbH·         Steuernummer: B87523064

  • Gesellschaftssitz: Calle Escayolistas 1, Nave 2. 28891, Velilla de San Antonio (Madrid)

·         Telefonummer: +34 91 297 42 37 / +34 963 11 17 77·         Email: pedidos@mueblesmarieta.com ERFASSUNG UND VERARBEITUNG DES DATEN Muebles Marieta GmbH, als Verantwortlicher für die Verarbeitung, hat die Pflicht die Benutzer seiner Website über die Erhebung personenbezogener Daten zu informieren. Diese Daten können entweder per E-Mail oder durch die Ausführung von Onlineformularen gesammelt werden. Es werden nur die genauen Daten abgerufen, um die vertraglich vereinbarte Dienstleistung erbringen zu können oder um angemessen auf die vom Benutzer gestellte Informationsanfrage reagieren zu können. Kontanktformularen/Email Zweck: Beantworten Ihre Informationsanfrage über unsere Kontaktformulare. Legitimation: Rechtsgrundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Zustimmung des Benutzers, die jederzeit widerrufen werden kann. Datenübermittlung: Personenbezogene Daten werden über von OVH verwaltete Server verarbeitet, die als Auftragsverarbeiter gelten. Newsletteranmeldung Zweck: Versenden von kommerziellen Mitteilungen, die für den Benutzer von Interesse sind. Wie von der Gesetz über die Dienste der Informationsgesellschaft (LSSICE für seine Initialen in Spanisch) festgelegt, verpflichtet sich Muebles Marieta GmbH, keine kommerziellen Mitteilungen zu senden, ohne diese als solche zu identifizieren. Für diese Zwecke gelten die Informationen, die den Kunden zur Aufrechterhaltung des bestehenden Vertragsverhältnisses übermittelt werden, nicht als kommerzielle Kommunikation.

Legitimation: Rechtsgrundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Zustimmung des Benutzers, die jederzeit widerrufen werden kann. Datenübermittlung: Personenbezogene Daten werden über von Acumbamail verwaltete Server verarbeitet, die als Auftragsverarbeiter gelten.

Registrierungsformulare/Kundenregistrierung

Zwecken:

  • Ihre Benutzeregiestrierung in unsere Website verwalten.
  • Auf unserer Website getätigte Einkäufe verwalten.
  • Geben Sie Informationen über die Bearbeitung und den Status der Käufe.
  • Online Einkaufshistorie.
  • Mittleilungen per E-Mail und/oder Telefon, um den Benutzer über mögliche Vorfälle, Fehler, Probleme und/oder den Bestellstatus zu informieren.

Legitimation: Die Rechtsgrundlage, die diese Behandlung legitimiert, ist die Ausführung eines Vertrages.

Datenübermittlung: Muebles Marieta GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben oder mitteilen, außer in den gesetzlich vorgesehenen Fällen oder wenn die Erbringung einer Dienstleistung ein Vertragsverhältnis mit einem Auftragsverarbeiter erfordert. Daher, der Benutzer akzeptiert dass einige der gesammelten personenbezogenen Daten diesen Auftragsverarbeiter (Zahlungsplattformen, Agenturen für Verwaltungsformalitäten, Vermittler, usw.) zur Verfügung gestellt werden, wenn dies für die effektive Ausführung des vertraglich vereinbarten Dienstes erforderlich ist. Der Benutzer akzeptiert auch, dass einige der Dienstleistungen ganz oder teilweise an andere Personen oder Unternehmen untervergeben werden können. Diese, als Verantwortliche für die Auftragsverarbeiter angesehen werden, mit denen der entsprechende Geheimhaltungsvertrag vereinbart wurde oder die sich an ihre Datenschutzrichtlinien halten, die auf ihren jeweiligen Websites festgelegt sind. Der Benutzer kann die Übermittlung seiner Daten an den Auftragsverarbeiter durch schriftliche Anfrage auf einem der oben genannten Wege verweigern.

Darüber hinaus können in den Fällen, in denen es notwendig ist, die Kundendaten an bestimmte Stellen weitergeleitet werden, in Übereinstimmung mit einer gesetzlichen Verpflichtung: Spanische Steuerbehörde, Banken, Arbeitsinspektion, usw.

DATENSICHERHEIT

Benutzer werden darüber informiert, dass Muebles Marieta technische und organisatorische Maßnahmen gemäß den Datenschutzbestimmungen getroffen hat. Die in den Formularen gesammelten personenbezogenen Daten werden nur von den Mitarbeitern von „Muebles Marieta“ oder den hier eingerichteten Auftragsberarbeiter behandelt.

Es wurden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die bereitgestellten Daten angemessen zu schützen, und darüber hinaus wurden alle verfügbaren technischen Mittel und Maßnahmen installiert, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung, den unberechtigter Zugriff und Datendiebstahl zu verhindern.

Die Muebles Marieta GmbH-Website verfügt über eine SSL-Verschlüsselung, die es dem Benutzer ermöglicht, seine persönlichen Daten sicher über die Kontaktformulare der Website zu senden.

DATENGENAUIGKEIT

Der Benutzer erklärt, dass alle von ihm gemachten Angaben wahrheitsgetreu und korrekt sind, und verpflichtet sich, sie auf dem neuesten Stand zu halten. Der Benutzer ist für die Richtigkeit seiner Daten verantwortlich und haftet allein für Konflikte oder Rechtsstreitigkeiten, die sich aus der Unrichtigkeit dieser Daten ergeben können. Es ist wichtig, dass der Benutzer Muebles Marieta GmbH über jede Änderung der persönlichen Daten informiert, damit wir sie auf dem neuesten Stand halten können.

GELTENDMACHUNG VON ANSPRÜCHEN

Das LOPD und das RGPD gewähren den interessierten Parteien die Möglichkeit, eine Reihe von Rechten im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten auszuüben. Dazu muss sich der Benutzer unter Vorlage von Unterlagen, die seine Identität belegen (Personalausweis oder Reisepass), per E-Mail an pedidos@mueblesmarieta.com oder durch schriftliche Mitteilung an die in unserem rechtlicher Hinweis angegebene Adresse begeben. Diese Mitteilung muss die folgende Informationen enthalten: Vor- und Nachname des Benutzers, die Anfrage, die Adresse des Benutzers und die unterstützenden Daten.

Die Ausübung der Rechte muss vom Benutzer selbst vorgenommen werden. Sie können jedoch von einer Person ausgeführt werden, die als gesetzlicher Vertreter des Benutzers bevollmächtigt ist und die Dokumentation zum Nachweis dieser Vertretung vorlegt.

Der Benutzer kann die Ausübung der folgenden Rechte beantragen:

  • Sie haben das Recht, Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu beantragen.
  • Sie haben das Recht, ihre Berichtigung (wenn sie unrichtig sind) oder Löschung zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, ihre Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen. In diesem Fall werden sie nur von Muebles Marieta GmbH; zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahrt.
  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen: Muebles Marieta GmbH; wird die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn, es gibt berechtigte Gründe oder die Ausübung oder Verteidigung eines Anspruchs muss weiter verarbeitet werden.
  • Sie haben das Recht auf Datenportabilität: Falls Sie Ihre Daten von einem anderen Unternehmen verarbeiten lassen möchten, stellt Ihnen Muebles Marieta GmbH; die Portabilität Ihrer Daten in einem exportierbaren Format zur Verfügung.

Falls die Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt wurde, hat der Benutzer das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung beeinträchtigt.

Wenn ein Benutzer der Ansicht ist, dass es ein Problem mit der Art und Weise gibt, wie Muebles Marieta GmbH seine Daten behandelt, kann er seine Beschwerden an den Sicherheitsbeauftragten oder an die zuständige Datenschutzbehörde richten.

Wenn ein Benutzer der Ansicht ist, dass es ein Problem mit der Art und Weise gibt, wie Muebles Marieta mit seinen Daten umgeht, kann er sich mit seinen Beschwerden an den Sicherheitsbeauftragten oder die zuständige Datenschutzbehörde wenden. In Spanien ist diese Datenschutzbehörde Agencia Española de Protección de Datos (Abkürzung AEPD).

VORRATSDATENSPEICHERUNG

Die persönlichen Daten der Benutzer, die das Kontaktformular benutzen oder sich für den Newsletter registrieren, werden so lange behandelt, wie es für die Erfüllung der Informationsanfrage unbedingt notwendig ist, oder bis die erteilte Zustimmung widerrufen wird.

Andererseits werden die persönlichen Daten des Kunden bis zum Ende des Vertragsverhältnisses behandelt. Der Zeitraum der Aufbewahrung persönlicher Daten wird das notwendige Minimum sein und kann bis zu diesem Zeitpunkt beibehalten werden:

  • 4 Jahre: Gesetz über Verstöße und Strafen in der Sozialordnung oder Ley sobre Infracciones y Sanciones en el Orden Social in Spanisch (Verpflichtungen bezüglich der Zugehörigkeit, Registrierung, Kündigung, Beiträge, Gehaltszahlungen. . . ); Artikel 66 und folgende. Allgemeines Steuerrecht oder Ley General Tributaria in Spanisch (Buchhaltung. . . )
  • 5 Jahre: Artikel 1964 des Bürgerlichen Gesetzbuches (persönliche Handlungen ohne besondere Frist)
  • 6 Jahre: Artikel 30 des Handelsgesetzbuch (Buchhaltung, Rechnungen. . . )
  • 10 Jahre: Artikel 25 des Gesetzes über die Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung oder Ley de la Prevención del Blanqueo de Capitales y Financiación del Terrorismo in Spanisch.
  • Keine zeitliche Begrenzung: disaggregierte und anonymisierte Daten

Im Falle der Verarbeitung von Bewerberdaten für Beschäftigungszwecke (CVs) kann Muebles Marieta ihre CVs für maximal zwei Jahre für die Einbeziehung in zukünftige Ausschreibungen speichern, es sei denn, der Bewerber gibt etwas anderes an.

SOZIALE NETZWERKE

Muebles Marieta verfügt über ein Profil in den wichtigsten sozialen Netzwerken im Internet (Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest) und ist in allen Fällen anerkanntermaßen für die Verarbeitung der Daten seiner Anhänger, Fans, Abonnenten, Kommentatoren und anderer Benutzerprofile (im Folgenden als Follower bezeichnet), die von Muebles Marieta veröffentlicht werden, verantwortlich.

Der Zweck der Datenverarbeitung durch Muebles Marieta GmbH wird, sofern nicht gesetzlich verboten, darin bestehen, seine Anhänger mit allen Mitteln, die das soziale Netzwerk zulässt, über seine Aktivitäten und Angebote zu informieren sowie einen personalisierten Kundendienst zu bieten. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person, die sie jederzeit widerrufen kann.

Unter keinen Umständen wird Muebles Marieta Daten aus sozialen Netzwerken extrahieren, es sei denn, die Zustimmung des Benutzers wurde ausdrücklich und rechtzeitig eingeholt (z. B. zur Durchführung eines Wettbewerbs).

VERTRAULICHKEIT

Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen werden immer als vertraulich betrachtet und dürfen nicht für andere als die hier beschriebenen Zwecke verwendet werden. Muebles Marieta GmbH verpflichtet sich, keine Informationen über die Ansprüche des Benutzers, die Gründe für die erbetene Beratung oder die Dauer der Beziehung mit dem Nutzer zu veröffentlichen oder zu offenbaren.